Startseite
    Internetfundstücke
    History
    Erlebnisse
    Politik
    Kulturhinweise
  Archiv
  Blog´n´Roll
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   israelnetz
   die jüdische
   hagalil
   matthias küntzel
   typoskript.net
   bahamas
   adf-berlin
   adf-blog
   ivison
   planet.olifani
   morgenthau-blog
   nada
   torsun





http://myblog.de/step.forward

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kulturhinweise

>>Der Umzug<<

Jetzt heißt es: Auf Wiedersehen MyBlog und Hallo WordPress!
Hier fällt mir langsam aber sicher die Decke auf den Kopf, diese nervige Werbung und die temporäre nicht Erreichbarkeit von MyBlog waren Grund genug mich nach einer neuen virtuellen Behausung umzuschauen. Jetzt ist die neue Bleibe `gestrichen und eingerichtet´, alles bereit also für den Umzug. Zu olifani!
Also, aktualisiert die URL (solltet ihr mich verlinkt haben) und in Zukunft bin ich hier zu erreichen...
23.7.06 15:15


literaturempfehlung

neulich habe ich, eher durch zufall, in einem buchladen folgendes exemplar erstanden:

für läppische 9,95€ ging es über den ladentisch.
ist auch online zu erhalten.

nachtrag:
an dieser stelle sei noch kurz auf die neue blogpräsenz eines bekannten hingewiesen:
>>aftershow-blog
15.6.06 16:03



von dem wetter völlig euphorisch, muss ich euch gleich mit meinen banalitäten des alltags konfrontieren.

heute zum ersten mal in dieser saison ein strassencafé besucht.
wie schön kann sich das leben doch anfühlen wenn man seit langem bei supersonnenschein einen milchkaffe geniesst. damit ist jetzt endgültig der Winterschlaf vorbei, auch die Zeit mit der vorgestellten Stunde ist mir um einiges lieber als um 18h dunkel. und gleich konnte ich meine neue digicam einsetzen um alles festzuhalten (siehe bild).
27.3.06 17:47


kostümbildnerin der generation -fuck off-

noch bis zum 14.05.2006 ist in düsseldorf die ausstellung der "queen of punk" vivienne westwood zu sehen.

mitte der 70er jahre als modedesignerin der rebellion gegen das establishment bekannt wurde sie anfang der 90er von queen elisabeth II. höchstpersönlich mit dem titel "officer of the british empire" geehrt. interessanter werdegang, eine biographie gibt es hier.
wäre eine reise wert.
11.3.06 15:07





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung